Schulgottesdienste

Unsere Grund- und Hauptschulen sind laut Landesverfassung und Schulgesetz "christliche Gemeinschaftsschulen". Die religiöse Erziehung ist als fester Bestandteil des Bildungs- und Erziehungauftrags in allen Schularten verankert. Neben dem Pflichtfach "Religion" tragen die Schulgottesdienste dazu bei, die religiöse Dimension an den Schulen auszugestalten. Überall finden zahlreiche Schulanfangsgottesdienste statt, die neuen 1. Klässler werden im Rahmen eines Gottesdiensten "eingeschult", das Kirchenjahr bietet immer wieder Anlässe, Gottesdienste in der Schulgemeinschaft zu feiern.

Wir möchten Ihnen einige Anregungen geben, Gottesdienste mit Schülern und Lehrern zu feiern.

Gott(esdienst) feiern mit und in der Schule
Schul-Gottesdienste sind ein wichtiges Element einer Schulkultur. Dabei werden jedoch im Blick auf die Vorbereitung und Durchführung solcher Schul-Gottesdienste immer wieder Fragen laut, auf die wir in mit den folgenden Ausführungen einzugehen versuchen. Wir hoffen, mit dieser Orientierungshilfe
die Vorbereitung und Durchführung von Schul-Gottesdiensten zu erleichtern und die Freude am Gottesdienst zu fördern. 

 

Orientierungshilfe

zur Vorbereitung und Durchführung von Schul-Gottesdiensten

>> Download

Sculanfangsgottesdienst

Vorschläge und Materialien des Gustav-Adolf-Werks.

Download:

Material zur Gestaltung eines Schulanfängergottesdienstes

GAW-Kindergabe

Gottesdienst zum Schulanfang – Liedblatt

 

Auf den folgenden Seiten finden Sie, nach Schularten geordnet, Gottesdienste zu unterschiedlichen Anlässen, Themen und zum Kirchenjahr.

Die Vorlagen dafür finden Sie in der Bibliothek im Büro der Schuldekane in Wendlingen und Sie können diese, gegen Eigenkosten, dort kopieren.

 

Ein Versenden der Gottesdienst-Entwürfe ist leider nicht möglich.