Schulseelsorge

Evangelische Schulseelsorge ist ein durch den christlichen Glauben motiviertes und von der Evangelischen Kirche getragenes offenes Angebot an alle Menschen im Lebensraum Schule.

Sie bietet ein offenes Ohr, qualifizierten Rat, Hilfe und religiös-ethische Begleitung in den Herausforderungen des alltäglichen Lebens.

Sie ist ein unverwechselbarer Beitrag zur Schulkultur in einer pluralen Gesellschaft und orientiert sich dabei an den Bedürfnissen und Lebenslagen der Schülerinnen und Schüler, Eltern, Lehrkräfte und anderen Mitarbeitenden.

 

 Schulseelsorge hat viele Gesichter: 

 

  • Einzelgespräche mit Schülerinnen und Schülern über aktuelle persönliche, schulische, familiäre Probleme
  • Begleitung von Gruppen aus aktuellen Anlässen und besonderen Herausforderungen
  • Verbindung und Vernetzung von Schule mit Angeboten der Kirchengemeinden, der Jugendarbeit und Beratungsstellen
  • Krisenintervention, als Teil des schulinternen Kriseninterventionsteams.
  • Angebote christlicher Religiosität und Spiritualität (z.B. Andachten, Raum der Stille, Gottesdienste)

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

Infoflyer zum Projekt

Evangelische Schulseelsorge

>>Download

 

Konzeption Evangelische Schulseelsorge der Evangelischen Landeskirche in Württemberg

>>Download

_______________________________ 

  

Antrag auf Zuschüsse für Maßnahmen der Schulseelsorge

im Schuljahr 2016/2017

>>Download Word Dokument