StartseiteFortbildungsangeboteAlle Fortbildungen mit Online-Anmeldung

Alle unsere Fortbildungen mit Online-Anmeldung

Hier finden Sie das gesamte Fortbildungsangebot.

Sie können sich online anmelden.

Die Online-Anmeldung startet durch Anklicken des Schalters

"Jetzt anmelden"!

Sollten Sie je nach der Anmeldung doch nicht an einer Fortbildung teilnehmen können, bitten wir dringend um eine rechtzeitige Absage telefonisch unter (07024) 409 210
oder per Mail an schuldek.esslingen@elkw.de

Antisemitismus – leider nicht Vergangenheit

Montag (!), 19. April 2021

14:30 - 17:00 Uhr

Die Fortbildung findet online statt!

Seminar | alle Schularten

Referentin:

Hannah Geiger, Referentin für Friedenspädagogik, PTZ Stuttgart 

Leitung:

Schuldekan Christoph Salzger 

Der Begriff „Jude“ ist wieder zum Schimpfwort auf Schulhöfen geworden. Jugendliche sind fasziniert von antisemitischen Verschwörungsmythen und begegnen im Netz Judenfeindschaft und Judenhass. Antisemitismus ist leider nicht Vergangenheit. Während der Fortbildung setzen wir uns mit Antisemitismus als gegenwärtigem Phänomen auseinander. Sie tauschen sich darüber aus, wie mit antisemitischen Äußerungen umgegangen werden kann und muss. Sie lernen handlungsorientierte Praxisideen, Übungen und Methoden für Ihre pädagogische Arbeit, auch in der Grundschule, kennen. 

AUFGRUND DER AKTUELLEN SITUATION FINDET DIESE FORTBILDUNG ONLINE STATT!

Anmeldung: bis 12.04.2021

Anmeldung im Büro der Schuldekane: entweder telefonisch: (07024) 409210 per Fax: (07024) 4092119 oder hier auf den Knopf "Jetzt anmelden" klicken: 

"Brannte nicht uns das Herz ...?"

Verschiedene Wege im Kirchenjahr

Mittwoch, 28. April 2021

14:00 - 17:00 Uhr

Auf Grund der aktuellen Situation findet diese Fortbildung leider nicht statt!

Kath. Gemeindehaus St. Johannes
Vendelaustraße 30, 72622 Nürtingen

Seminar | alle Schularten

Referentin:

Carmen Ebert, Künstlerin und Religionspädagogin 

Leitung:

Schuldekanin Carmen Trick

Wege begleiten uns im Kirchenjahr. Das sind beispielsweise: der eigene Glaubensweg von der Taufe hin zur Firmung bzw. Konfirmation, der Adventsweg vor Weihnachten oder der Kreuzweg vor Ostern. An diesem Nachmittag wollen wir den verschiedenen Wegen nachspüren und gestalterisch zwei Wege umsetzen: den Lebensweg Jesu als Bodenbild und den Weg der Emmaus-Jünger auf Stoff. Zum anderen werden wir über Wege-Andachten in Räumen außerhalb der Schule sprechen. Diese Fortbildung soll Lust und Mut machen, neue Wege im Religionsunterricht zu gehen. 

AUFGRUND DER AKTUELLEN SITUATION FINDET DIESE FORTBILDUNG LEIDER NICHT STATT!

Infos zum Veranstaltungsort:

Kath. Gemeindehaus St. Johannes

St. Johannes Nürtingen, Kirche und Katholisches Gemeindezentrum

 

Kleiner Parkplatz beim Gemeindehaus.

Parkmöglichkeiten auf den Seitenstraßen.

 

Anmeldung: bis 01.01.2021

Keine Anmeldung möglich, da die Fortbildung leider abgesagt werden musste.

"Reli digital!"

Tools und Umsetzungsideen für Homeschooling und Präsenzunterricht

Mittwoch, 28.04.2021

14.30 Uhr bis 16:30 Uhr

Die Veranstaltung findet online statt.

Seminar | Grundschule, Sekundarstufe I

Referentin:
Margit Tschinkel, Studienleiterin und Medienreferentin

Die Fortbildung richtet sich an Religionslehrerinnen und -lehrer, die sich mit den Möglichkeiten des Online-Lehrens auseinandersetzen möchten.

 

Sie gliedert sich in zwei Teile:

 

Im Wechsel von praktischen Übungen und Inputs erhalten die TeilnehmerInnen im ersten Teil der Fortbildung eine Vielzahl an methodischen Tipps zur interaktiven Gestaltung einer Online-Stunde. Der Fokus richtet sich darauf, anhand von verschiedenen Tools die Schüleraktivität zu erhöhen und somit einen abwechslungsreichen, kurzweiligen Unterricht zu gestalten.

Im zweiten Teil der Fortbildung wird der Ablauf einer virtuellen Religionsstunde präsentiert. Dieses Beispiel soll zum Austausch und zur Entwicklung eigener Unterrichtsformate anregen.  

AUFGRUND DER AKTUELLEN SITUATION FINDET DIESE VERANSTALTUNG ONLINE STATT!

Anmeldung: bis 21.04.2021

Anmeldung im Büro der Schuldekane: entweder telefonisch: (07024) 409210 per Fax: (07024) 4092119 oder hier auf den Knopf "Jetzt anmelden" klicken: 

"Du stellst meine Füße auf weiten Raum" (Psalm 31, 9)

Ein Nachmittag in Bewegung – Begegnung – Besinnung

Mittwoch, 19. Mai 2021

14:30 - 17:00 Uh

 

Auf Grund der aktuellen Situation findet diese Fortbildung leider nicht statt!

K2O - Evang. Gemeindehaus Nürtingen-Oberensingen
Stuttgarter Straße 91, 72622 Nürtingen

Seminar | alle Schularten

Referentin:

Marion Müller, Erwachsenenbildnerin 

Leitung:

Cornelia Kerner, Feligionspädagogin, Studienleiterin 

Lehrerinnen und Lehrer geben in ihrer Arbeit und im Kontakt mit Schüler*innen und Kolleg/innen viel von ihrer Kraft. Es braucht deshalb im Alltag Zeiten, um wieder Kraft zu schöpfen und für sich selbst zu sorgen. In dieser Fortbildung erkunden wir Kraftquellen und erspüren, wie Gottes Geist in uns wirken will. Diese Stärkung gibt Gelassenheit und Freude für die Herausforderungen im (Schul-) Alltag. 

 

Auf Grund der aktuellen Situation findet diese Fortbildung leider nicht statt!

Infos zum Veranstaltungsort:

K2O - Evang. Gemeindehaus Nürtingen-Oberensingen

K2O - Evang. Gemeindehaus Nürtingen-Oberensingen

 

Das Gemeindehaus liegt im Stadtteil Oberensingen.

Wenige Parkplätze vor dem Gemeindehaus. Parkmöglichkeiten in der Stuttgarter Straße und Kornbeckstraße.

Anmeldung: bis 01.01.2021

Keine Anmeldung möglich, da die Veranstaltung leider abgesagt werden musste.

Lapbooks und Leporellos gestalten im Religionsunterricht

Ein Beispiel für selbstorganisiertes, differenziertes und lernproduktorientiertes Arbeiten mit Schülerinnen und Schülern

Mittwoch, 16. Juni 2021

14:30 - 17:00 Uhr

Evang. Gemeindehaus Unterensingen
Bergstraße 14, 72669 Unterensingen

Seminar | alle Schularten

Referentin:

Marita Wolfram, Religionspädagogin, Studienleiterin

Leitung:

Cornelia Kerner, Religionspädagogin, Studienleiterin 

Schülerinnen und Schüler können sich durch die Gestaltung eines Lapbooks / Leporellos kreativ mit zentralen Themen des Religionsunterrichts auseinandersetzen. Ein Lapbook / ein Leporello ist eine interaktive Mappe, in der die Schülerinnen und Schüler Inhalte und Ergebnisse gestaltend festhalten. Themen können differenziert und individuell erarbeitet werden. An diesem Nachmittag werden geeignete thematische Inhalte und konkrete Beispiele für die Grundschule und für die Sekundarstufe, in Verbindung mit dem Bildungsplan, gezeigt. Wir werden ganz praktisch Anleitungen ausprobieren.

Bringen Sie dafür bitte folgende Materialien mit: 

Schere, Klebstoff, Farbstifte, 2 Bogen Tonpapier DIN A3, 6 Bogen Tonpapier DIN A4 

Infos zum Veranstaltungsort:

Evang. Gemeindehaus Unterensingen

Ev. Gemeindehaus Unterensingen

Bergstraße 14, 72669 Unterensingen

Wenige Parkplätze direkt am Gemeindehaus.

Parkmöglichkeiten auf der Straße vorhanden.

 

 

Anmeldung: bis 09.06.2021

Anmeldung im Büro der Schuldekane: entweder telefonisch: (07024) 409210 per Fax: (07024) 4092119 oder hier auf den Knopf "Jetzt anmelden" klicken: